Beweislast, Art. 8 ZGB, Zürcher Kommentar, 3. Aufl.

Beweislast, Art. 8 ZGB, Zürcher Kommentar, 3. Aufl.
Auteur/Editeur Jungo, Alexandra
Version d'impression ISBN 978-3-7255-7272-4
Année 2018
Maison d'édition Schulthess Juristische Medien AG
Prix :
168.00 CHF
OU
Description

Détails

Dieser Kommentar befasst sich mit Art. 8 ZGB, einer zentralen Bestimmung des schweizerischen Rechts, deren Bedeutung weit über das ZGB und das OR hinausreicht und die auch im öffentlichen Recht Anwendung findet. Er befasst sich insbesondere mit der objektiven Beweislastverteilung, beschlägt darüber hinaus aber auch das Recht auf Beweis, den Gegenstand des Beweises und das formelle Beweisrecht.

Im Zentrum stehen die Entwicklung und die Begründung der Theorie der vertrauensbasierten Beweislastverteilung und deren Anwendung auf typische Beweislastfragen. Erörtert werden - unter Berücksichtigung der bundesgerichtlichen Rechtsprechung - Beweislastfragen zu allgemeinen Rechtsgrundsätzen, zum Personenrecht sowie zu Rechtsgeschäften und Delikten, wo zahlreiche Fragen des allgemeinen Teils des OR mit Bezug auf die Beweislast behandelt werden, namentlich Vertragsabschluss und Vertragsinhalt, Entstehung, Umfang und Erlöschen einer Obligation, Leistungsstörungen, Verjährung und Verwirkung. Ferner wird die Verteilung der Beweislast bei ausgewählten Schuldverträgen, im Familienschuldrecht, im Erbrecht und im Sachenrecht analysiert. Schliesslich werden auch ausgewählte Beweislastthemen des öffentlichen Rechts untersucht.