Obligatorische Krankentaggeldversicherung

Obligatorische Krankentaggeldversicherung
Editeur Biaggini, Giovanni et al.
Auteur/Editeur Schönenberger, Simon
Version d'impression ISBN 978-3-7255-7944-0
Année 2018
Maison d'édition Schulthess Juristische Medien AG
Prix :
59.00 CHF
OU
Description

Détails

Das schweizerische Sozialversicherungssystem kennt keine obligatorische Versicherung für den Erwerbsausfall bei Krankheit. Während die (obligatorische) Unfallversicherung eine solche Leistungskategorie kennt, sind die soziale Krankentaggeldversicherung (im Rahmen des KVG) sowie die privatrechtliche Krankentaggeldversicherung (im Rahmen des VVG) freiwillig ausgestaltet. In dieser Arbeit wird untersucht, ob und wie das geltende System der Krankentaggeldversicherung verbessert werden kann. Zu diesem Zweck werden die Absicherung gegen das Risiko des krankheitsbedingten Erwerbsausfalls nach geltendem Recht dargestellt, die strukturellen Problembereiche des herrschenden Systems kritisch ausgeleuchtet und schliesslich Reformvorschläge aufgezeigt.